Philips Satinelle Prestige

Philips Satinelle Prestige

Den Epilierer Satinelle Prestige von Philips, konnte ich mit der Markenjury und 149 weiteren Leserinnen der Zeitschrift BARBARA testen.

 

Phillips Satinelle Prestige wurde zu Haarentfernung und Körperpflege entwickelt. Der Epilierer ist seit März 2016 auf dem Markt.

- 9 Aufsätze sind im Lieferumfang enthalten

  (sieben für die Haarentfernung und zwei für die Körperpflege)

- Typisch elegantes Design von Philips

- Durch patentierte Keramikpinzetten, werden störende Körperhaare gründlich und langanhalttend entfernt

  Der Epilierer mit dem einzigartige 3 - in - 1 Haarliftsystem verfügt über den derzeit breitesten Epilierer - Aufsatz auf dem Markt.

- Der Massagenaufsatz und der Skin - Stretcher beruhigen die Haut nach dem Epilieren

- Ladyshave-, Gesichts-, Trimmer-, und Sensible Zonen - Aufsatz sind speziell auf die jeweiligen Körperbereiche abgestimmt.

- Die beiden Aufsätze für Peeling und Körpermassage sind ideal zu Körperpflege geeignet.

 

Dank seinen sieben Aufsätzen zur Haarentfernung, lassen sich problemlos Haare im Gesicht, an den Beinen und am Körper entfernen.

Die Aufsätze in Einzelnen

- Ladyshave - für die schnelle elektrische Rasur

- Wenn die Haare nur gekürzt werden sollen setzt  man den Trimmer auf den Ladyshave Aufsatz auf.

- Langanhalttend und gründlich entfernt der Epilierer, mit seinen Keramikpinzetten störende Haare.

- Um kleine Bereiche im Gesicht von Haaren zu befreien, wird der Gesichts-Aufsatz auf den Epilier-Aufsatz drauf gesetzt.

- Für eine sanftere Haarentfernung gibt's denn Massage-Aufsatz, dieser stimuliert und beruhigt die Haut durch sanfte Massage während der Epilation.

- Der Sensible-Zonen-Aufsatz wird auch mit dem Epilierer kombiniert.

- Die Haut wird mit dem Skin-Stretcher gestrafft, während man den Epilierkopf (30mm) entlang führt.

 

Die patentierten Keramikpinzetten von Philips sind abgerundet, sie schützen vor Hautirritationen. Das 3 - in 1 Haarliftsystem erfasst auch die feinsten Haare und ist sieben Mal effektiver als Metallpinzetten.

Der Peeling Aufsatz für den Philips Satinelle Prestige entfernt mit seinen 48.200 feinen hypoallergenen Fillamenten, abgestorbene Hautschuppen. Philips empfiehlt die Anwendung des Peeling Aufsatzes 24 Stunden vor der Epilation, damit auch eingewachsene Haare leichter raus kommen. Der Peeling Kopf sollte alle 3 Monate ersetzt werden .

Ich finde den Philips Satinelle Prestige klasse. Mit seinen 9 Aufsätzen bietet er, nicht nur die Möglichkeit Haare längerfristig zu entfernen. Dank dem Peeling und Massage Aufsatz hat man Haarentfernung und Hautpflege in einem auch optisch ansprechenden Gerät vereint. Zudem kann der Philips Satinelle Prestige sowohl nass als auch trocken verwendet werden. Mit im Lieferumfang ist auch ein Stoffbeutel, zu sicheren Aufbewahrung der Aufsätze.

Vielen Dank Philips und Markenjury für den tollen Epilierer.

 

Philips Satinelle Prestige

* Quelle Bilder Philips